Impressum gemäß § 6 TDG, § 10 MDStV

Herausgeber:

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Inhoffenstraße 7 | 38124 Braunschweig
Telefon: 0531 6181-0
Telefax: 0531 6181-2655
Internet: http://www.helmholtz-hzi.de/

Rechtsform:

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (mbH).

Registernummer: HRB 477
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig

Vertretungsberechtigte Personen:

Prof. Dr. Dirk Heinz, Geschäftsführer
(Anschrift wie oben)

Aufsichtsrat:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:

DE 114815244

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Susanne Thiele
Inhoffentraße 7
D-38124 Braunschweig
Telefon: 0531 6181- 0
Telefax: 0531 6181- 0

Dieses Impressum gilt auch für:

http://twitter.com/Helmholtz_HZI
http://www.facebook.com/helmholtz.hzi
https://www.youtube.com/user/HelmholtzHZI

Corporate Governance:

Die Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH unterwirft sich gemäß Gesellschaftsvertrag dem "Public Corporate Governance Kodex (PCGK)" des Bundes. Der Kodex empfiehlt, dass Geschäftsleitung und Überwachungsorgan jährlich über die Corporate Governance des Unternehmens berichten sollen (Corporate Governance Bericht).

Der Bericht für das Geschäftsjahr 2011 bezieht sich auf den PCGK mit Stand 30.06.2009. Geschäftsführung und Aufsichtsrat erklären, dass den Empfehlungen des Kodex im Wesentlichen entsprochen wurde und wird, Abweichungen werden im jeweiligen Bericht erläutert.

Haftungsausschluss:

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung übernimmt keine Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung ihrer Web-Seiten entstehen. Die Inhalte werden nach Möglichkeit regelmäßig überprüft und auf einen aktuellen Stand gebracht, eine Gewähr für die Korrektheit kann aber in keinem Fall übernommen werden.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zu dieser Seite:

Die im Impressum vom Verfasser angegebenen Kontaktdaten sind ausschließlich zur Kontaktaufnahme bezüglich rechtlicher und inhaltlicher Themen gedacht. Die Verwendung dieser Daten für werbende Zwecke wird ausdrücklich untersagt.

Implementierungspartner:

Konzeption, Design und technische Umsetzung der Website wurden realisiert von
artplan21 GmbH

Social Media Angebote wie Facebook und Co

Um das Internetangebot für unsere User attraktiver und benutzerfreundlicher zu machen, binden wir auf www.helmholtz-hzi.de Social-Media-Buttons (Plug-Ins) von ausgewählten Plattformen (etwa Facebook, Google+ und Twitter) ein. Bislang führte der Aufruf einer Internetseite mit einem solchen Plug-In zur direkten Verbindung mit den Betreiber-Servern der Netzwerkplattformen. Dies hat zur Folge, dass ohne Ihr Zutun Daten an die Betreiber gesendet werden. Sind Sie gleichzeitig bei einer der Netzwerkplattformen angemeldet, kann diese Ihre Besuche auf weiteren Internetseiten nachvollziehen und ein Surfprofil erstellen.

Zwei Klicks für mehr Datenschutz

Wir schützen Ihre Privatsphäre durch ein zweistufiges Verfahren, das eine Übermittlung  persönlicher Daten nur durch Ihre explizite Zustimmung zulässt. Die Zustimmungsbuttons sind deaktiviert und stellen keinen Kontakt mit den Servern von Facebook & Co her. Erst mit einem zweiten Klick kann die Empfehlung übermittelt werden. Siehe auch die Initiative 2 Klicks für mehr Datenschutz (heise.de)

Und so funktioniert es

Erst durch Drücken der Buttons wird eine Verbindung mit den Netzwerkplattformen hergestellt. Eine Empfehlung kann dann durch den zweiten Klick an Facebook, Google+ oder Twitter übermittelt werden. Dies geschieht bei Facebook und Goolge+ direkt, bei Twitter dagegen kann die Empfehlung in einem Popup-Fenster noch bearbeitet werden. Die Zustimmung gilt immer nur für die aktuell aufgerufene Seite.

Die Zustimmungsbuttons können Sie unter „Einstellungen“ auch dauerhaft aktivieren. Setzen Sie dort einfach die entsprechenden Häkchen zur Freischaltung Ihrer sozialen Netzwerke.

Über das Zahnrad-Icon können Sie diese Automatisierung jederzeit wieder rückgängig machen.