Tatsachen? Forschung unter der Lupe "Demenz - Herausforderung für eine alternde Gesellschaft"

Tatsachen_Demenz

1,3 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Form von Demenz. Risikofaktor Nummer eins: das hohe Lebensalter. Aufgrund der aktuellen demographischen Entwicklungen wird sich die Anzahl der Demenzkranken bis zum Jahr 2050 sogar verdoppeln. Der Verlust der kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten verlangt von Seiten der Angehörigen und des Pflegepersonals ein hohes Maß an Geduld und Fachkompetenz. Wird die Krankheit bereits im Anfangsstadium erkannt und entsprechend behandelt, kann der Krankheitsverlauf verzögert werden. Doch wie wird Demenz mit ihren vielen verschiedenen Mischformen überhaupt diagnostiziert? Welche (präventiven) Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie kann die Lebensqualität der Erkrankten gesteigert werden? Warum ist der menschenwürdige Umgang mit Demenzkranken nicht immer so einfach?

  • Überblick

    Vortrag und Diskussion im Haus der Wissenschaft Braunschweig

    Tatsachen? Forschung unter der Lupe präsentiert Ihnen spannende und aktuelle Wissenschaftsthemen. Führende Experten diskutieren mit Ihnen über Themen wie Gentechnik, Stammzellenforschung oder die Mobilität der Zukunft. Wechselnde Formate lassen viel Interaktion mit den Referenten zu und geben dem Publikum eine starke Stimme. Tatsachen? Forschung unter der Lupe wird gemeinsam vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung und dem Haus der Wissenschaft Braunschweig organisiert. Die Veranstaltungsreihe wird gefördert durch die Stadt Braunschweig.


    Datum: 29.11.2012, 19:30

    Veranstaltungsort

    Haus der Wissenschaft

    Referent

    Prof. Gabriele Doblhammer-Reiter,
    Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen

    Prof. Stefan Teipel,
    Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen

    Inge Bartholomäus,
    ambet e.V.

    Frank Rieke,
    AWO-Bezirksverband Braunschweig

    Moderation: Susanne Neuß, Journalistin

     

Kontakt

  • Katja Flaig

    Katja Flaig

    Projektmanagerin

    0531 6181-1402

    0531 6181-1499

    Kontakt

Kontakt

Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH

www.hausderwissenschaft.org

Pockelsstr. 11

38106 Braunschweig

Weitere Informationen

Haus der Wissenschaft

Flyer Download