TRAIN - Translationsallianz in Niedersachsen

TRAIN steht für „Translationsallianz in Niedersachsen“. In dieser Zusammenarbeit bündeln universitäre und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen ihr Wissen und ihre Infrastrukturen, um mögliche Wirk- und Impfstoffe schneller aus dem Labor zum Patienten zu bringen. Gemeinsam überführen die Wissenschaftler in TRAIN Ergebnisse aus der Grundlagenforschung in neue biomedizinische Diagnose-, Therapie- und Präventionsverfahren. Das Ziel: die gesamte Entwicklungskette der medizinischen Forschung von der Entdeckung eines neuen Wirkstoffs bis zum Medikament mit Forschungseinrichtungen in Niedersachsen abzubilden.

TRAIN wird mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) die Lücke zwischen der Grundlagenforschung und der medizinischen Anwendung schließen: Wir vernetzen unsere Kompetenzen in der biomedizinischen Forschung so, dass die wissenschaftlichen Ergebnisse aus Niedersachsen zukünftig zielgerichtet und schnell als Diagnose-, Therapie- oder Präventionsverfahren den Menschen zur Verfügung stehen.

 

Homepage:http://www.translationsallianz.de