HZI-Magazin "InFact"

Die InFact ist das langjährige Mitarbeitermagazin des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung. Sie galt bisher der internen Kommunikation am Zentrum und erscheint seit 2017 für alle Interessierten auch auf der Homepage des HZI. In Berichten, Interviews und Portraits informieren die HZI-Mitarbeiter über Forschungsprojekte, die Forschungsstrategie und auch über die Menschen an den verschiedenen Standorten des HZI. Viel Spaß beim Lesen!

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

überall in uns, auf uns und um uns herum wimmelt es von Bakterien, Viren und Pilzen. Daran ist zunächst nichts Schlechtes, denn die weitaus meisten Mikroben sind völlig harmlos und helfen zusammen mit Viren zum Beispiel dabei, unser Immunsystem zu trainieren. Ab und an kann es aber doch zu einer Infektion kommen. Die effektivsten – und einfachsten – Schutzmaßnahmen haben wir selbst in der Hand: Richtige Hygiene kann das Risiko vieler Infektionen bereits stark mindern, während die von der  ständigen Impfkommission empfohlenen Impfungen uns vor einer Reihe aggressiver Erreger schützen. Lesen Sie mehr über die Prävention von Infektionen in unserer Titelgeschichte.

Krankheitserreger sind so winzig, dass wir sie mit bloßem Auge nicht erkennen können. Eine beeindruckende Technik zum Sichtbarmachen kleinster Strukturen ist die Elektronenmikroskopie, die Manfred Rohde am HZI für die Erforschung von Infektionen perfektioniert hat. Im Themenartikel ab Seite 8 stellen wir Ihnen seine Arbeit vor. Außerdem berichtet Ulrich Kalinke im Interview über die neuesten Trends am TWINCORE in Hannover.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre und freue mich auf Ihre Rückmeldungen!

Ihr Andreas Fischer
Chefredakteur

Ausgabe 02/2019

DruckenPer Mail versendenTeilen