Widerrufsrecht

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Selbstverständlich haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten und ihre Verwendung in Forschungsprojekten zu verlangen. Weiterhin haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung ganz oder teilweise sowie ohne Angabe von Gründen gegenüber dem Nationale Kohorte e.V. schriftlich zu widerrufen, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Ihren Widerruf können Sie an eine der folgenden Adressen richten:

Nationale Kohorte e.V. Geschäftsstelle: Im Neuenheimer Feld 581, 69120 Heidelberg

Widerrufen Sie die Einwilligung in die erneute Kontaktierung oder in die weitere Anforderung von Sozial- und Gesundheitsdaten, werden wir Sie nicht mehr kontaktieren bzw. keine Daten über Sie aus anderen Informationsquellen erheben. Die bis dahin erhobenen Daten und gewonnenen Bioproben dürfen jedoch weiterhin für Auswertungen verwendet werden.

Im Fall Ihres vollständigen Widerrufs werden Sie weder erneut kontaktiert noch werden wir weitere Daten über Sie erheben. Alle bisher gesammelten Daten werden aus dem For-schungsdatensatz der Nationalen Kohorte gelöscht und noch vorhandene Bioproben ver-nichtet. Ihre personenidentifizierenden Daten werden gelöscht, soweit diese nicht zur Doku-mentation des Widerrufs erforderlich sind. Allerdings wird es nicht möglich sein, Ihre Daten aus zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits durchgeführten Analysen wieder zu entfernen. Ein Rückschluss von diesen Daten auf Ihre Person wird ausgeschlossen, indem auch die Zuord-nung zwischen dem speziellen Pseudonym, unter dem sie gespeichert sind und den perso-nenidentifizierenden Daten gelöscht wird.

Adresse

Studienzentrum des
Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Feodor-Lynen-Straße 15

30625 Hannover

Kontakt

News

Forscherteams am Studienzentrum

Veranstaltungen

Es gibt keine Ergebnisse