Messung der Lungenfunktion (Spirometrie)

Die Spirometrie ist eine leicht durchführbare Methode zur Messung der Lungenfunktion. Nachdem Ihnen der Lungenfunktionstest von unserem Studienpersonal ausführlich erklärt wurde, werden Sie in mehreren Durchgängen gebeten, so schnell und fest wie möglich auszuatmen. Durch das tiefe Ein- und Ausatmen, kann es in seltenen Fällen zu Schwindelgefühlen kommen. 

Kontakt

Studienzentrum des Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung
Feodor-Lynen-Straße 15
30625 Hannover

Telefon: 0511 5350 8500
gesundheitsstudie@helmholtz-hzi.de
www.nako.de

News

Forscherteams am Studienzentrum

Veranstaltungen

Es gibt keine Ergebnisse