Exzellente Infektionsforschung: Sie können fördern

Mit Ihrem persönlichen Beitrag können Sie helfen, Infektionskrankheiten zu bekämpfen und die Entwicklung neuer Wege zur Therapie, Prävention und Diagnostik voranzutreiben.

Im Rahmen unseres Förder-Programms bietet das HZI interessierten Bürgern, Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, einzelne Forscher oder konkrete Projekte ihrer Wahl direkt zu fördern. Auch durch eine Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen Sie Wissenschaftler bei der Bewältigung gegenwärtiger und zukünftiger Herausforderungen – und legen dabei selbst Schwerpunkte fest.

Wenn Sie sich über Fördermöglichkeiten informieren und die Unterstützung Ihres persönlichen Projektes besprechen wollen, freuen wir uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kontakt

  • Katrin MacLeod

    Katrin Macleod Grau II

    Leiterin Büro Wissenschaftliche Geschäftsführung

    0531 6181-1001

    0531 6181-1099

    Kontakt