Förderverein

Gezielte Unterstützung für Infektionsforschung

Spitzenforschung ist auf ausreichende finanzielle Ressourcen und ein attraktives Umfeld angewiesen, um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Das gilt auch für das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI).

Wissenschaftler am HZI erforschen die Mechanismen von Infektionskrankheiten und ihrer Abwehr und entwickeln die Ergebnisse der Grundlagenforschung in Richtung auf eine medizinische Anwendung weiter. Dazu trägt der Förderverein des HZI bei.

Der aktuelle Vorstand des Fördervereins des HZI hat folgende Mitglieder: Joachim Klein, Dieter Jahn, Axel Kleemann, Harald Dinter, Dirk Heinz, Gerhard Beutin, Dietmar Schomburg, Hansjörg Hauser (von links nach rechts). Im Bild fehlt: Jan Buer

Mitglieder des Vorstandes

Gerhard Beutin, Wolfenbüttel

Prof. Dr. Jan Buer, Essen

Dr. Harald Dinter, Wuppertal

Dr. Hansjörg Hauser, Braunschweig

Prof. Dr. Dirk Heinz, Braunschweig

Prof. Dr. Dieter Jahn, Braunschweig (Vorsitzender)

Prof. Dr. Axel Kleemann, Hanau

Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Klein, Braunschweig

Prof. Dr. Dietmar Schomburg, Braunschweig

 

Geschäftsführer

Dr. Hansjörg Hauser 

Kontakt

  • Dr. Hansjörg Hauser

    Hauser_Portrait

    Geschäftsführer Förderverein

    0531 6181-5000

    Kontakt

  • Sylvia Richter

    Sylvia Richter

    Projektassistentin Förderverein

    0531 6181-5001

    Kontakt