Kauffrau/ -mann für Büromanagement

In der Verwaltung des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung können Kaufleute für Büromanagement vielfältige Aufgaben übernehmen. Angefangen beim betrieblichen Rechnungswesen, über die Auftrags- und Rechnungsbearbeitung bis hin zum Personalwesen. Darüber hinaus gehören zu dem Berufsfeld auch Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Im „Tagesgeschäft“ ist die Nutzung elektronischer Informations- und Kommunikationstechniken inzwischen Standard – der sichere Umgang mit gängigen Software-Programmen ist für diesen Beruf unverzichtbar.

Ausbildungsvoraussetzungen

Für die Einstellung ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss oder ein Realschulabschluss notwendig. In der Verwaltung sind Sie ein Dienstleister für interne und externe Kunden. Ein entsprechend freundliches und souveränes Auftreten ist demnach unabdingbar.

Bewerbungszeitraum

Wir bilden Bürokaufleute alle zwei Jahre aus. Der nächste Ausbildungszeitraum beginnt 2016. Wenn Sie Interesse an einem Ausbildungsplatz haben, können Sie sich ab September 2015 bei uns bewerben.

Bewerbungsfrist

Die Ausbildung beginnt im August oder September des folgenden Jahres. Genauere Informationen entnehmen Sie den aktuellen Stellenausschreibungen.

Ansprechpartnerin

  • Dagmar Meseke

    Ausbilderin Bürokauffrau

    49 (0) 531-6181-2500

    Kontakt