Auszubildende/n Fachinformatikerin/Fachinformatiker Systemintegration (w,m,d)

Kennziffer: 102/2019

26.10.2019

Rechententrum

Das Rechenzentrum des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig sucht zum 01.09.2020 Auszubildende/n Fachinformatikerin/Fachinformatiker Systemintegration (w,m,d

Voraussetzungen

Voraussetzung ist ein guter Abschluss der Sekundarstufe I / Realschulabschluss. Der Auswahlschwerpunkt liegt in den Fächern Mathematik, Physik, Englisch und Deutsch.

Die Bewerbungsunterlagen sollten aus dem Lebenslauf und einer Kopie der letzten zwei Zeugnisse der allgemeinbildenden Schule bestehen. Absolventinnen und Absolventen einer weiterführenden Schule o.ä. legen bitte zusätzlich die Zeugniskopie dieser Einrichtung vor.

Standort

Hauptsitz Braunschweig

Einstellungstermin

01.09.2020

Veröffentlicht

26.10.2019

Bewerbungsschluss ist der  30.11.2019

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Hesse (Tel.: 0531/6181-1256, Email:  Nico.Hesse@helmholtz-hzi.de oder Frau Liebau (Tel.: 0531/6181-2111, Email: Nicole.Liebau@helmholtz-hzi.de gern zur Verfügung. 

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 102/2019 bis zum 30.11.2019 ausschließlich an das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH, Personalabteilung,  Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig oder,  zusammengefasst in einem (1) pdf Dokument, per E-Mail an: JobsHZI@helmholtz-hzi.de

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Tarifbestimmungen des öffentlichen Dienstes und ist teilzeitgeeignet. 

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Bei gleicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung strebt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern an.

 

Bitte bestätigen Sie uns zusammen mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung und ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Textbaustein siehe Daten-schutzerklärung).

Ohne diese Erklärungen können wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen bzw. weiterbearbeiten und werden bereits eingegangene Bewerbungsunterlagen unverzüglich löschen.

Wussten Sie schon?

HZI International Graduate School for Infection Research

Die HZI International Graduate School for Infection Research (GS-FIRE) bietet ein innovatives, strukturiertes Promotionsprogramm im Themenbereich "Infektionsforschung".

PHD-Studiengang Epidemiologie

Der PhD-Studiengang „Epidemiologie“ ist ein dreijähriger Promotionsstudiengang im Bereich der epidemiologischen Forschung und wird von der Abteilung für Epidemiologie des HZI betrieben.

DruckenPer Mail versendenTeilen