Assistenz des Sicherheitsmanagements und der Geschäftsführung Twincore in Vollzeit

Kennziffer: 38/2018

20.06.2018

Twincore

Zum 15.09.2018 ist am TWINCORE, Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung GmbH, eine Stelle als Assistenz des Sicherheitsmanagements und der Geschäftsführung Twincore in Vollzeit zu besetzen. Das Translationsforschungszentrum TWINCORE bildet eine Schnittstelle exzellenter wissenschaftlicher Arbeit in den Bereichen experimentelle Grundlagenforschung, sowie klinische Infektiologie.

Aufgaben

• Unterstützung der Leitung des Sicherheitsmanagements

• Organisation und Ablage von Verwaltungsvorgängen und Behördenkommunikation in den Bereichen Gentechnik/Biostoffe, Tierschutz, Strahlenschutz und anderer sicherheitsrelevanter Regelungen

• Assistenz- und Sekretariatsaufgaben für die Geschäftsführung

Voraussetzungen

•       abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung

•       Erfahrungen in Organisation und Verwaltung

•       effiziente und strukturierte Arbeitsorganisation

•       sehr gute Kenntnisse in MS Office

•       sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch (schriftlich und mündlich)

•       Erfahrungen in administrativen Prozessen im Bereich Sicherheitsmanagement von Vorteil

 

Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Bei gleicher fachlicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.

Das HZI strebt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern an

 

 

Standort

Hannover

Einstellungstermin

15.09.2018

Befristung

vorerst befristet für die Zeit des Mutterschutzes bis zum 22.12.2018, mögliche Verlängerung für die Zeit der Elternzeit

Probezeit

6 Monate

Vergütung

E 9a TVöD/Bund

Veröffentlicht

20.06.2018

Bewerbungsschluss ist der  22.07.2018

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.07.2018 unter Angabe der Kennziffer 38/2018 an: Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH, Personalabteilung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig oder per E-Mail an: JobsHZI@helmholtz-hzi.de 

Bei Zusendung Ihrer Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir um Zusammenfassung in einem PDF-Dokument.

 

 

Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Henkel, Tel. 0511/220027-141,

E-Mail: jana.henkel@twincore.de.

Wussten Sie schon?

You are Welcome!

HZI International Graduate School for Infection Research

Die HZI International Graduate School for Infection Research (GS-FIRE) bietet ein innovatives, strukturiertes Promotionsprogramm im Themenbereich "Infektionsforschung".

PHD-Studiengang Epidemiologie

Der PhD-Studiengang „Epidemiologie“ ist ein dreijähriger Promotionsstudiengang im Bereich der epidemiologischen Forschung und wird von der Abteilung für Epidemiologie des HZI betrieben.

DruckenPer Mail versendenTeilen