Graduiertenschule

Die HZI International Graduate School for Infection Research (GS-FIRE) bietet ein innovatives, strukturiertes Promotionsprogramm im Themenbereich "Infektionsforschung". Der Campus des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig bietet das ideale Umfeld für internationale Forscher, ihr Wissen mit Kollegen und führenden Wissenschaftlern aus der ganzen Welt auszutauschen. Neben der intensiven wissenschaftlichen Ausbildung erhalten die Doktoranden die Möglichkeit, ihre überfachlichen Qualifikationen zu erweitern und ihre interdisziplinären Kenntnisse zu verbessern, die sie für den Arbeitsmarkt vorbereiten.

Summer School on Infection Research

July 18 - 21, 2021

 

Dear Doctoral Researchers, dear Postdocs,

The German Centre for Infection Research (DZIF) in cooperation with the HZI Graduate School is organizing a Summer School on SARS-CoV-2 which will take place from July 18 – July 21, 2021. This Summer School does not only represent an excellent opportunity to learn about the latest research, but you also get the possibility to discuss your own work with the invited speakers and your colleagues to intensify and strengthen your networks.

Deadline for application is June 20, 2021.

In order to apply for participation in this Summer School, please fill in the form below and upload the abstract of your work in the given abstract template. All accepted applicants will present a poster or give a talk during the summer school.

Please note that only complete applications (including abstract) can be considered.

Confirmed Speakers

  • Marylyn Addo, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Martin Beer, Friedrich-Loeffler-Institut Greifswald
  • Melanie Brinkmann, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig
  • Dirk Brockmann, Humboldt Universität and Robert Koch-Institut, Berlin
  • Luka Cicin-Sain, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig
  • Rolf Hilgenfeld, Universität zu Lübeck
  • Brigitte Keller-Stanislawski, Paul-Ehrlich-Institut
  • Marion Koopmans, Erasmus MC Rotterdam, WHO
  • Alexandra Kupke, Philipps Universität Marburg
  • Karl Lauterbach, Member of the German Bundestag
  • Mathias Munschauer, Helmholtz Institut für RNA-basierte Infektionsforschung
  • Albert Osterhaus, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Erasmus MC Rotterdam, Universität Utrecht
  • Stefan Pöhlmann, Deutsches Primatenzentrum Göttingen
  • Gerd Sutter, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Timo Ulrichs, Akkkon Hochschule Berlin
  • Tobias Welte, Medizinische Hochschule Hannover

Kontakt

Dr. Sabine Kirchhoff

GS-FIRE (HZI International Graduate School for Infection Research)

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung
Inhoffenstraße 7
38124 Braunschweig

hzigrad.school@helmholtz-hzi.de

Videos

  • HZI International Graduate School

Podcasts

  • Die Graduiertenschule des HZI - der Turbo für die WissenschaftlerkarriereDie Graduiertenschule des HZI bietet jungen Nachwuchswissenschaftlern einen Rahmen für den Start ihrer wissenschaftlichen Kariere. Der Blick über den Tellerrand der eigenen Arbeit, Netzwerke und eine starke Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Die Leiterin der Graduiertenschule Sabine Kirchhoff spricht mit Jo Schilling über das Programm.
DruckenPer Mail versendenTeilen