Multimedia-Angebot

Erfahren Sie in unseren Videos, Audio-Podcasts und Bildergalerien mehr über die Forschung am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung!

KrankheitsErregend - Impfung


Noch vor wenigen Jahrzehnten waren die Pocken eine weit verbreitete, oft tödliche Seuche. Heute gelten sie weltweit als ausgerottet. Diese Erfolgsgeschichte geht auf eine der wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen der Medizin zurück: die Impfung. Diese befähigen das Immunsystem, Krankheitserreger zu eliminieren, noch bevor es zu einem Krankheitsausbruch kommt. Im ersten Teil der Vortragsreihe „KrankheitsErregend – Meilensteine der Medizin“ beleuchteten Marion Hulverscheidt, Carlos Guzmán und Hans Georg Koch das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.


zurück zur Übersicht