Multimedia-Angebot

Erfahren Sie in unseren Videos, Audio-Podcasts und Bildergalerien mehr über die Forschung am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung!

Bakterien mit Thermometer - Vom Kühlschrank in den Körper


Yersinien machen uns Bauchschmerzen. Wenn wir die Bakterien mit verseuchtem Fleisch zu uns nehmen, infizieren sie unsere Darmzellen und vermehren sich. Aber wie wissen die Yersinien, dass sie nicht mehr in der vergammelten Wurst sind sondern in unserem Körper? Die Antwort ist simpel: Die Bakterien haben ein Thermometer. Hören Sie zu, wie das funktioniert...


zurück zur Übersicht