Glossar

Zellkultur

Züchten von lebenden Zellen in einem Nährmedium. Diese können genutzt werden, um Vorgänge in lebenden Zellen zu untersuchen. Zellkulturen werden auch für die Produktion von biologischen Produkten wie  monoklonalen Antikörpern verwendet. Dazu nutzen Wissenschaftler immortalisierte Zelllinien, die sich unbegrenzt teilen. Meist handelt es sich um Tumorzellen. Bekanntestes Beispiel sind die HeLa-Zellen.

Zurück

Zeige alle Einträge