Glossar

Hepatitis

Entzündung der Leber, die unter anderem durch Hepatitis-Viren verursacht werden kann. Es gibt fünf wichtige Hepatitis-Viren, die als Hepatitis-Virus A, B, C, D und E bezeichnet werden. Während die Ansteckung mit den Typen A und E über die Nahrung erfolgt, werden die anderen Typen über kontaminierte Körperflüssigkeiten übertragen. Insbesondere Hepatitis-B-Viren (HBV) und Hepatitis-C-Viren (HCV) können zu chronischen Krankheiten führen und sind der Hauptgrund für Leberzirrhosen und Leberkrebs. Eine akute Hepatitis-Infektion kann die typische Gelbsucht zur Folge haben, bei der sich Haut und Schleimhäute gelblich verfärben. Weitere Symptome sind Übelkeit, Fieber, Müdigkeit und Muskelschmerzen. Impfungen sind bislang nur gegen Typ A und Typ B möglich.

Zurück

Zeige alle Einträge