Glossar

Polyklonale Antikörper
Definition:
Polyklonale Antikörper sind...

Diese Antikörper werden im Gegensatz zu den monoklonalen Antikörpern von vielen verschiedenen B-Zellen gebildet. Sie richten sich gegen das gleiche Antigen, erkennen jedoch unterschiedliche Antigen-Bereiche, also verschiedene Epitope. Sie werden aus dem Blut von Tieren gewonnen, die zuvor immunisiert wurden, und werden in der Forschung sowie für passive Impfungen eingesetzt.

Zurück

Zeige alle Einträge