Glossar



  • Autophagie

    Definition

    Autophagie bedeutet...

    Abbau zelleigener Bestandteile. Mittels Autophagie bauen Zellen fehlgefaltete oder alte Proteine sowie in die Zelle eingedrungene Mikroorganismen und Viren ab. Daher ist der Prozess auch für die Immunantwort wichtig.

Zurück

Zeige alle Einträge

DruckenPer Mail versendenTeilen