Glossar

Meldepflicht
Definition:
Meldepflicht bedeutet...

Pflicht, gefährliche Krankheiten dem Gesundheitsamt oder dem Robert Koch-Institut (RKI) zu melden. Einen Einblick in die aktuelle Verbreitung meldepflichtiger Krankheiten gibt das Epidemiologische Bulletin des RKI. Meldepflichtig sind z. B. Cholera, Masern und Pest.

Zurück

Zeige alle Einträge