Glossar



  • Amyloid

    Definition

    Ein Amyloid ist...

    Proteinhaltige Ablagerung im Gewebe. Die Bildung von Amyloiden ist ein pathologischer Prozess: Normale Proteine im Körper ändern ihre Struktur und bilden zunächst Fibrillen und dann Amyloide.

Zurück

Zeige alle Einträge

DruckenPer Mail versendenTeilen