Compound Profiling und Screening

Jeder Mensch trägt viele Mikroorganismen auf und in sich. Sie verwandeln sich von harmlosen Keimen in lebensbedrohliche Pathogene, wenn zum Beispiel als Folge der Therapie einer schweren Krankheit das Immunsystem geschwächt ist. Da entsprechende therapeutische Maßnahmen häufiger werden, nimmt auch die Zahl der Risikopatienten zu. Ihnen werden oft prophylaktisch Antibiotika gegeben, was die Ausbreitung von Resistenzen begünstigt. Daher sind neue therapeutische Ansätze dringend erforderlich.

Team

    Dr. Birgit Hofmann

    Birgit Hofmann

    Projektassistentin

    0531 6181-1022

    Kontakt