Systemorientierte Immunologie und Entzündungsforschung

Dass der Tod Leben retten kann, ist zwar eine Binsenweisheit, für komplexe Organismen steckt dahinter jedoch ein wichtiger Schutzmechanismus. Apoptose heißt das „Selbstmordprogramm“ mit dem verletzte, alte, mutierte oder gefährliche Zellen in Geweben ausgeschaltet werden. Aber dieses Selbstmordprogramm kann auch von Krankheitserregern missbraucht werden – oder es kann außer Kontrolle geraten. Lesen Sie, wie Wissenschaftler in einer gemeinsamen Forschergruppe des Instituts für Molekulare und Klinische Immunologie der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und des HZI den programmierten Zelltod verstehen und nutzen wollen.

Leitung

Ausgewählte Publikationen

Plaza-Sirvent C, Schuster M, Neumann Y, Heise U, Pils MC, Schulze-Osthoff K, Schmitz I. (2017) c-FLIP Expression in Foxp3-Expressing Cells Is Essential for Survival  of Regulatory T Cells and Prevention of Autoimmunity. Cell Reports 18:12-22.

Neumann Y, Bruns SA, Rohde M, Prajsnar TK, Foster SJ, Schmitz I. (2016) Intracellular Staphylococcus aureus eludes selective autophagy by activating a host cell kinase. Autophagy 12:2069-2084.

Keil E, Höcker R, Schuster M, Essmann F, Ueffing N, Hoffman B, Liebermann DA, Pfeffer K, Schulze-Osthoff K, Schmitz I. (2013) Phosphorylation of Atg5 by the Gadd45β-MEKK4-p38 pathway inhibits autophagy. Cell Death and Differerentiation 20:321-32.

Schuster M, Glauben R, Plaza-Sirvent C, Schreiber L, Annemann M, Floess S, Kühl AA, Clayton LK, Sparwasser T, Schulze-Osthoff K, Hühn J, Siegmund B, Pfeffer K, Schmitz I. (2012) IkBNS Protein Mediates Regulatory T Cell Development via Induction of the Foxp3 Transcription Factor. Immunity 37:998-1008.

Ueffing N, Schuster M, Keil E, Schulze-Osthoff K, Schmitz I. (2008) Upregulation of c-FLIPshort by NFAT contributes to apoptosis resistance of short-term activated T cells. Blood 112:690-8.

Weitere Publikationen

News

Bachelor- & Masterarbeiten
Sie haben Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Audio Podcast

  • Gas und Bremse für ImmunantwortenUnser Immunsystem ist geprägt durch ein kompliziertes Wechselspiel unterschiedlicher Immunzellen, das Wissenschaftler stückchenweise verstehen lernen. Um das Immunsystem daran zu hindern, dass es sich gegen uns selbst richtet oder um ihm auch mal einen Schubs geben zu können, müssen sie die molekularen Stellknöpfe finden – und beeinflussen. Einen dieser Stellknöpfe haben Ingo Schmitz und Marc Schuster entdeckt. Folgen Sie den beiden ins Labor...
DruckenPer Mail versendenTeilen