Mikrobielle Diagnostik

Krankheitserreger gelangen auf unterschiedlichen Wegen zu uns. Zwei wichtige Pfade: Lebensmittel und Trinkwasser. Lösen Erreger aus Lebensmitteln Epidemien aus, muss schnell der Ausgangspunkt der Infektionskette gefunden werden, um der Krankheitswelle gegensteuern zu können. Unsere Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, mit dem sie die Infektionspfade bakterieller Erreger aus Nahrungsmitteln und Trinkwasser nachvollziehen können. Mit diesen hochauflösenden Methoden lassen sich selbst einzelne Stämme bakterieller Krankheitserreger identifizieren.

Prof. Dr. Manfred Höfle

Wir haben eine hochauflösende Technologie entwickelt, die zwar zu komplex für die Routine ist, uns aber im Ernstfall zur Quelle von Epidemien führt.

Manfred Höfle

Manfred Höfle

Manfred G. Höfle studierte Biologie in Freiburg und promovierte am Limnlogischen Institut der Universität Freiburg bei Max Tilzer über „Ökophysiologische Modelluntersuchungen zum Einfluss von Temperatur und Nährstoffbedingungen auf den Stoffumsatz von Reinkulturen heterotropher Gewässerbakterien.“

Nach einem Postdoc-Aufenthalt an der Woods Hole Oceanographic Institution, Department Marine Chemistry, MA, USA, arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max Planck Institutes für Limnologie in Plön bei Jürgen Overbeck.

Im Jahr 1991 wechselte Manfred G. Höfle an die GBF – jetzt HZI – und leitete Projekte in der Umweltmikrobiologie. Er habilitierte 1998 an der TU Braunschweig im Bereich Mikrobiologie und ist seit 2013 an dieser Universität Professor. Heute leitet er die Forschungsgruppe "Mikrobielle Diagnostik" am HZI. 

Leitung

News

Bachelor- & Masterarbeiten
Sie haben Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Audio Podcast

  • Legionärskrankheit – Wissenschaftler auf Spurensuche in der Wasserleitung
    Legionellen warten überall auf uns wo warmes Wasser gespeichert wird – in Wasserleitungen, Klimaanlagen, Schwimmbädern. Einige wenige dieser Bakterien können schon ausreichen, um bei uns eine schwere Lungenentzündung zu verursachen. Häufen sich Fälle – etwa in einem Einkaufszentrum oder einem Schwimmbad – gehen Wissenschaftler auf Legionellensuche. Manfred Höfle hat eine Technologie entwickelt, mit der er genau die Legionellen findet, die die Menschen krank machen. Begleiten Sie ihn bei seiner Detektivarbeit...