Gleichstellung im HZI

Chancengleichheit verwirklichen und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern: Diese Ziele sind zentrale Anliegen des HZI. Bei diesen wichtigen Aufgaben unterstützt und berät die Gleichstellungsbeauftragte die Geschäftsführung.

Die Vertrauensfrauen am HIPS stehen den Beschäftigten vor Ort als Ansprechpartnerinnen in Fragen der Gleichstellung zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist die Vermittlung von Informationen zwischen der Gleichstellungsbeauftragten und den Mitarbeitenden des Standorts in Saarbrücken.

Kontakt

DruckenPer Mail versendenTeilen