Wanderausstellung: Wunderkammer Wissenschaft

  • Überblick

    Die Wanderausstellung „Wunderkammer Wissenschaft“ der Helmholtz-Gemeinschaft steht vom 8. bis 16. April in den Schloss-Arkaden in der Braunschweiger Innenstadt. In der Ausstellung geben 16 „Wunderkammern“ Einblicke in die Arbeit der einzelnen Helmholtz-Forschungszentren. Rund 500 akustisch untermalte bewegte und bewegende Bilder laden in die faszinierende Welt der Wissenschaften ein. Mit ihren Wissenschaftsbildern will die Ausstellung an den ursprünglichen Impuls des Erforschens anknüpfen – das Staunen über das Wunderbare unserer Welt, die Neugier und das Fragen nach ihrer Entstehung, Entwicklung und Zukunft.

     

     


    Datum: 8. - 16. April 2010

    Veranstaltungsort

    Schloss Arkaden Braunschweig