7th TWINCORE-Symposium

Towards individualised infection medicine: highlights from different medical fields

Das TWINCORE-Symposium hat sich als wichtige Veranstaltung für Infektionsforschungsthemen zwischen Grundlagen und Klinik etabliert. In den zurückliegenden Jahren waren prominente lokale und internationale Sprecher zu aktuellen Themen zu Gast. In diesem Jahr stehen die folgenden Fragen im Mittelpunkt: Warum verlaufen Krankheiten in verschiedenen Individuen trotz ähnlicher Erreger ganz unterschiedlich? Und welchen Einfluss haben erregerassoziierte Eigenschaften darauf? Zu diesen Themen, die oft auch unter der Überschrift „individualisierte Infektionsmedizin*’ zusammengefasst werden, haben das TWINCORE, MHH und HZI viel zu sagen.

Beteiligte Gruppen