Forschungspreise



Promotionspreis

Der Förderverein des HZI vergibt jährlich zwei Promotionspreise zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Die Auszeichnung würdigt hervorragende Dissertationen aus dem Bereich der Lebenswissenschaften, die an einer Partnerhochschule des HZI abgeschlossen wurden.

Die Promotionspreise sind jeweils mit 1.000 Euro dotiert und werden im Rahmen der jährlich stattfindenden Hans Herloff Inhoffen-Vorlesung verliehen.

Die nächste Vergabe der Promotionspreise erfolgt am 17. Mai 2018, 15:00 – 17:30 Uhr, an der Technischen Universität Braunschweig (Aula im Haus der Wissenschaft).

Die diesjährigen Preisträger für Promotionen, die im Jahr 2017 abgeschlossen wurden, werden zurzeit ermittelt.

Bitte richten Sie geeignete Vorschläge (inkl. Lebenslauf, Referenzschreiben, Kopie der zu würdigenden Arbeit mit Datum und Note sowie eine Publikationsliste) bis zum 19. März 2018 an den Förderverein des HZI.

2017 erhielten Dr. Tobias Bock und Dr. Islam Ahmed Mohamed El-Awaad den Promotionspreis.

 

 

Preisträger

  • 2017  Dr. Tobias Bock, Dr. Islam Ahmed Mohamed El-Awaad
  • 2016  Dr. Stephanie Pfänder, Dr. Eric Kuhnert
  • 2015  Dr. Michaela Annemann, Dr. Michael Storz
  • 2014  Dr. Stefanie Kristin Wöhl-Bruhn, Dr. Christian A. Citron
  • 2013  Dr. Cornelia Chizzali, Dr. Christian Mayer
  • 2012  Dr. Christina Ziegler, Dr. Nick Quade
  • 2011  Dr. Julia Bitzegeio, Dr. Leonor da Gama Cavalho Norton
  • 2010  Dr. Judith Becker, Dr. Jan Hänisch
  • 2009  Dr. Jacek Puchalka
  • 2008  Dr. Thomas Wollert, Dr. Pablo Becker
  • 2007  Dr. Roland Adden, Dr. Raimo Franke
  • 2006  Dr. Silke Wenzel, Dr. Annika Steffen
  • 2005  Dr. Oliver Goldmann, Dr. Jibin Sun
  • 2003  Dr. Simone Bergmann, Dr. Philipp Hartmann
  • 2002  Dr. Nicole Glaser, Dr. Edelweiß Markworth, Dr. Andreas Toman
  • 2001  Dr. Oliver Pabst, Dr. Stefan Hüttelmaier
  • 2000  Dr. Armin Bauer, Dr. Ursula Deiters
DruckenPer Mail versendenTeilen