Stephan Weil besucht das HZI

Niedersachsens Ministerpräsident trifft sich am 20.5. mit Braunschweiger Forschern

19.05.2015

Stephan Weil

© Hans Buttermilch 2010

Am Mittwoch, den 20. Mai 2015, besucht der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig. Während des Besuchs erhält er Einblicke in die Arbeit des Zentrums und nimmt an einer Diskussionsrunde mit Wissenschaftlern des HZI teil.

 

Am Ende seines Besuches gegen 12:30 Uhr steht der Ministerpräsident gerne für Interviews zur Verfügung. Wir bitte um vorherige Anmeldung per E-Mail an presse@helmholtz-hzi.de oder telefonisch unter 0531 6181-1401.