23.08.2018

Impfstoff-Hersteller SII übernimmt HZI-Ausgründung VPM GmbH

Rückenwind für den ersten neuen Tuberkuloseimpfstoff seit 100 Jahren

Die Vakzine Projekt Management GmbH (VPM), eine Ausgründung des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig, wurde an einen der weltweit größten Impfstoff-Hersteller verkauft. Die Ascenion GmbH, Technologietransfer-Partner des HZI, hat den Verkauf von 90 Prozent der Anteile an das indische Serum Institute of India Pvt. Ltd (SII) verhandelt. Der Förderverein des HZI führt noch eine Beteiligung von zehn Prozent an VPM weiter.

Tuberkuloseimpfstoff_590x240.jpg© Fotolia/Adam GregorSII hatte 2012 den Tuberkulose-Impfstoff VPM1002 von VPM lizenziert. Seitdem arbeiten die Partner eng zusammen und haben den Kandidaten erfolgreich durch klinische Prüfungen der Phase II entwickelt. „Wir sind sehr zufrieden mit dieser Übernahme. Durch die solide finanzielle Basis und die Kompetenz des Impfstoffherstellers ist es nun möglich, den Tuberkulose-Impfstoff zur Zulassung zu bekommen“, sagt Dr. Hansjörg Hauser, Geschäftsführer des Fördervereins des HZI.

Bei der Ausgründung der VPM GmbH im Jahr 2002 übernahm der Förderverein das Unternehmen als Eigner. Das BMBF, mit dem das HZI das Projekt gemeinsam initiiert hatte, stellte die Anschubfinanzierung bereit. Im Jahr 2008 hat Ascenion eine Mehrheitsbeteiligung an VPM erworben und das Unternehmen über die Jahre hinweg aktiv unterstützt. Das zehnköpfige VPM-Team bietet spezialisierte Dienstleistungen und entwickelt eine Pipeline innovativer Impfstoff-Kandidaten, die von unterschiedlichen deutschen Forschungseinrichtungen einlizenziert wurden. SII beabsichtigt, die Aktivitäten von VPM mit dem existierenden Team in Hannover langfristig fortzuführen.
Der größte Anteil der Erlöse, die Ascenion durch den Verkauf seiner Anteile an VPM erzielt, wird an die LifeScience-Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Forschung ausgeschüttet.

Weitere Informationen über den Förderverein des HZI
Pressemitteilung der Ascenion GmbH: https://www.ascenion.de/aktuelles/newsdetails/ascenions-portfoliounternehmen-vpm-wird-von-sii-uebernommen/337cb77c2a528fcd7790cf05d6dc3199/

Kontakt für die Medien

DruckenPer Mail versendenTeilen