Mitarbeitermagazin "InFact"

Die InFact ist das langjährige Mitarbeitermagazin des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung. Sie galt bisher der internen Kommunikation am Zentrum und erscheint seit 2017 für alle Interessierten auch auf der Homepage des HZI. In Berichten, Interviews und Portraits informieren die HZI-Mitarbeiter über Forschungsprojekte, die Forschungsstrategie und auch über die Menschen an den verschiedenen Standorten des HZI. Viel Spaß beim Lesen!

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

fast jeder kennt sie – und fast jeder wird im Laufe seines Lebens von ihnen infiziert: Herpesviren. Neben den Lippenbläschen lösen sie viele verschiedene Krankheiten bis hin zu Krebs aus. So gehen zum Beispiel Windpocken, Gürtelrose und das Pfeiffer’sche Drüsenfieber auf ihr Konto. Besonders anhänglich sind sie zudem auch noch: Wer einmal infiziert ist, bleibt es sein Leben lang. Wie diese trickreichen Viren es schaffen, dem Immunsystem zu entkommen, und wo die Forschung zu ihrer Bekämpfung ansetzt, lesen Sie in unserer Titelgeschichte. Ebenfalls weit verbreitet sind chronische Infektionen mit Hepatitisviren. Auch sie fordern nicht nur unser Immunsystem heraus, sondern ziehen zum Teil lebensbedrohliche Langzeitschäden nach sich. Mehr dazu erfahren Sie in dem Interview auf Seite 7.

Bringt mir ein Account in den sozialen Medien etwas oder nicht? Diese Frage können wir natürlich nicht allumfassend beantworten, aber zumindest im Bereich der Wissenschaft hat die Sichtbarkeit im Netz durchaus ihre Vorteile. In ihrem Artikel ab Seite 8 gibt uns Wissenschaftscoach Susanne Geu einen Überblick über die Bedeutung der digitalen Wissenschaftskommunikation und Tipps zum Umgang mit den sozialen Netzwerken.
Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre und freue mich auf Ihre Rückmeldungen!

Ihr Andreas Fischer
Chefredakteur

Ausgabe 01/2019

DruckenPer Mail versendenTeilen