Informationen für Schüler

Schülerlabor BioS

Das Biotechnologische Schülerlabor Braunschweig steht seit Frühjahr 2002 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10 - 13 (12) offen.

Es bietet die Möglichkeit, durch eigenes Experimentieren grundlegende biotechnologische Methoden kennen zu lernen.

Einblicke in die Forschungseinrichtungen der Region Braunschweig erschließen einen Zugang zu aktuellen biotechnologischen Problemstellungen und wecken darüber hinaus Interesse an eigener naturwissenschaftlicher Forschung. Experimentalkurse im Schülerlabor sollen außerdem den begleitenden Lehrkräften Hilfen und Anregungen bei der Gestaltung ihres Unterrichts geben.

Damit versteht sich BioS als Brücke zwischen Schule und Forschung.

 

Webseite des Biotechnologischen Schülerlabor Braunschweig