Informationen für Schüler

Ausbildung am HZI

Einen Beruf auszuwählen ist eine wichtige Entscheidung. Welche Berufsrichtung ist die richtige? Naturwissenschaftlich, technisch, oder kaufmännisch? Am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung bieten wir Ausbildungen in vier ganz unterschiedlichen Berufen an: Tierpfleger/in, Biologielaborant/-in, Chemielaborant/-in und Fachinformatiker/in Systemintegration. Die Vorteile einer Ausbildung liegen in der Verzahnung von Theorie und Praxis. Während Ihrer Zeit im Betrieb sammeln Sie die Erfahrungen, die Sie für Ihre späteren Beruf benötigen. In der Berufsschule erwerben Sie die notwendigen theoretischen Kenntnisse.